• Mona Moirè de Mirande

Fulminanter Deutschkursstart plus Mehrwert.

Der Start unseres B1.1 + B1.2 Deutschkurs + Mehrwert am 25. April hat all unsere Erwartungen übertroffen, die Nachfrage für unser Angebot ist enorm. Es haben sich

weit mehr Personen angemeldet, die gemeinsam mit KULDI Deutsch lernen wollen,

als wir uns in unseren kühnsten Träumen vorstellen konnten. Es gibt sogar schon eine Warteliste für den nächsten B1-Deutschkurs plus Mehrwert im Herbst.


Was ist nun unser spezieller Mehrwert, den wir den Kursteilnehmenden anbieten.

Wir kümmern uns um die Seelengesundheit unserer TeilnehmerInnen, deshalb dauert

dieser Kurs auch 5 Monate, bei 12 Abend-Unterrichtseinheiten pro Woche, teils in Präsenz und Teils online.


Es sind nicht alle

Kursteilnehmerinnen

und Kursteilnehmer

auf dem Photo.








Tageweise stellen wir die persönliche psychologische Beratung in Einzelcoachings in den

Vordergrund, da es uns wichtig ist, dass die Teilnehmenden nicht nur ihr Sprachniveau

verbessern, sondern auch die Chance erhalten, sich persönlich weiter zu entwickeln.

Die Lebenssituationen der Frauen und Männer stehen im Mittelpunkt und es werden lösungsorientierte, individuelle Maßnahmen erarbeitet und der Prozess, Hilfe zur Selbsthilfe professionell begleitet.


Leider ist es nach wie vor so, dass Teile der Zuwanderer in Niedrglohn-Berufe gedrängt

werden, obwohl sie eine adäquate Ausbildung haben und natürlich bereit sind auch ihr

ganz persönliches Fachwissen in Österreich aufzufrischen, doch dies gestaltet sich leider

nur zu oft als äußerst schwierig. In dieser Kursgruppe finden wir die unterschiedlichsten

Berufe, z.B. haben wir eine Physikerin, einen Geologen, eine Lehrerin und andere Fachkräfte

in der Gruppe und trotzdem wurden sie allesamt in Billiglohn-Berufe gedrängt.

Deshalb bieten wir auch Berufs- und Ausbildungs-Coaching auf Augenhöhe an.


Die Gesamtthematik des fünfmonatigen „Deutschkurs mit Mehrwert“ ist sehr anspruchsvoll und fordert die Teilnehmenden enorm, da große Lebensveränderungen eingeleitet werden, um traumatische Flucht- oder Familienerlebnisse besser verarbeiten zu können. Um eine positive Entwicklung der Förderung der selbstbestimmten Arbeits- und Lebensverhältnisse zu erreichen, ist es bedeutend die Frauen und Männer über diesen langen Zeitraum betreuend zu begleiten, die positive Gruppendynamik zu fördern, um so den Teilnehmenden die Möglichkeit der wechselseitigen Unterstützung zu ermöglichen, um im geschützten Rahmen wachsen zu können.


Deshalb ist unser Fünfmonatiger B1-Deutschkurs mit sinnstiftendem Mehrwert durch Förderung sozialer Kompetenzen, erlernen gewaltfreier Kommunikation, Gewaltprävention und Berufscoaching sehr gefragt. Die Teilnehmenden werden dort abgeholt wo sie stehen, gefördert und Hilfe zur Selbsthilfe wird angeboten. Somit wird zur Förderung selbstbestimmter Arbeits- und Lebensverhältnisse, im Bundesland Salzburg lebender Frauen und Männer, unabhängig ihres Alters, ihrer Herkunft, Kultur, Religion, Erstsprache beigetragen.



Alles Liebe Eure

Mona


#Deutschkurs #B1_Deutschkurs #Coaching #psychologische_Beratung #Seelen_Gesundheit #Berufscoaching #Integration #Land_Salzburg #KULDI #Mona_Moirè_de_Mirande


77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen